Leichte Sprache

Bewertung

So haben wir getestet

Inhalt

Lernen

Gestaltung

Sicherheit und Kosten

 

Trauriger Tiger- Eine Zungenbrecher-App

Über die App

Sprachspaß von A bis Z für Kinder und Erwachsene

„Dörte denkt an einen Dieb und Dosendorsch (mit Delle).“ So und noch ganz anders lauten die Reime und Sprachspiele in dieser App, die auf dem gleichnamigen Buch von Nadia Budde beruhen. Von A bis Z warten vielfältige, lustige und skurrile Wortspiele auf euch und eure Kinder, sodass euch beim Entdecken und kreativen Ausprobieren sicher nicht langweilig wird.

Enthält:

• Reime und Zungenbrecher von A bis Z
• 2 Schwierigkeitsgrade: leicht und schwer
• „Errungenschaften“ = Fortschrittsanzeige

Mehr über die App Weniger anzeigen

Unser Fazit

App mit großem Wortwitz und Sprachspaß für die ganze Familie

Das gleichnamige Bilderbuch von Nadia Budde ist hier toll als App umgesetzt. Die Anwendung ist ein riesengroßes Sprachspiel mit origineller Spielidee für Klein und Groß: Alliterationen mit viel Wortwitz laden euch und eure Kinder zum Mitreimen und fantasievollem Erzählen ein. Damit fördert die App einen kreativen Umgang mit Sprache. Ihr könnt sie zu Hause in der Familie nutzen oder mit euren Kita-Kindern im Vorschulalter.

Vielfältige sprachspielerische Aktionen mit liebevoller Gestaltung
Die App vermittelt viel Freude an Sprache und motiviert durch die vielen Zungenbrecher zu einem kreativen Umgang mit Worten. Dies gelingt durch eine umfangreiche Spielwelt aus Reimen, Wortspielen und Rätseln. Mit dieser Anwendung kommt aus unserer Sicht jede Generation auf ihre Kosten, und das Zusammenspielen wird so zu einem besonderen gemeinsamen (Sprach-)Erlebnis. Die App bietet ein Feuerwerk an verrückten Zungenbrechern, die an die Texte aus dem Bilderbuch von Nadia Budde anknüpfen. Von A bis Z begrüßt sie euch und eure Kinder mit zahlreichen überraschenden Angeboten und abwechslungsreichen Spielprinzipien. Eure Kinder können sich die Reime vorlesen lassen, diese selbst lesen und natürlich nachsprechen. Grafik und Animation sind sehr gelungen umgesetzt, dabei sind die Illustrationen liebevoll und einfallsreich – und orientieren sich an der Buchvorlage.

Sprachlich anspruchsvoll, deshalb ist eure Begleitung erforderlich
Sprachlich ist die App durchaus anspruchsvoll, denn es kommen Wörter vor, die unserer Erfahrung nach schwierig für Kinder sind, bspw. Dioptrien oder Pockenröte. Wenn ihr an der Seite eurer Kinder bleibt und gemeinsam lest, zuhört und spielt, könnt ihr die Anwendung aber prima zur Wortschatzerweiterung nutzen. Pro Buchstaben gibt es eine Erklärung, was in der einzelnen Szene zu tun ist. Diese Hilfen sind allerdings nicht immer einfach zu verstehen, auch hier könnt ihr eure Kinder unterstützen. Zudem stufen wir einige Spielszenarien, wie das Umstellen von Reimen, für jüngere Kinder als herausfordernd ein, denn diese erfordern einige Vorkenntnisse. Doch auch bei diesen Spielen könnt ihr eure Kinder begleiten und einbeziehen, sodass sie positive Erfahrungen machen. Ebenso ist die gewählte Schriftart für Leseanfängerinnen und -anfänger nicht ganz einfach. Diese mögliche Hürde könnt ihr mit der Vorlesefunktion überwinden.

Hier geht es zur vollständigen Bewertung Weniger anzeigen

Weitere Infos

Anbieter

Jens Leske

Preis ab

2,99 €

Alterseinstufung lt. Anbieter

Ab 4 Jahre

Alterseinstufung lt. Gremium

Ab 5 Jahre

Geprüfte Version

1.0.3 (iOS)

Verfügbar für Gerät

tablet

Verfügbar für System

iOS

Nutzbar für Version

iPadOS (12.4 oder neuer)

Kompetenz

Sprechen, Zuhören, Leseflüssigkeit, Textverständnis, Sprachbewusstheit, Wortschatzerweiterung

Thema

Lustiges, Tiere

Sprachen

Deutsch

Mehrsprachigkeit

nein

Die App beinhaltet Werbung

nein

Offline-Nutzbarkeit

ja

Spielermodus

Einzelnutzer

Arbeiten im Medienverbund möglich

ja