Leichte Sprache

Bewertung

 

Im Gras

Über die App

Auf Entdeckungsreise im Gras und unter der Erde

Wer wohnt im Gras? Und welches Tier hält sich gern auf oder unter der Erde auf? In dieser App begeben sich kleine und große Tierliebhaber auf Entdeckungsreise.

Mehr über die App

Eure Kinder können hier einen Teil dieser grünen Welt entdecken, denn die gesamte Geschichte der Bilderbuch-App spielt sich im und unter dem Gras ab. Sehr kurze Texte in Reimen, die zusätzlich vertont sind, leiten in die jeweilige Szene ein und bringen euren Kindern das Leben in einer Wiese, einem Erdloch oder Teich näher. Durch Tippen können die Kinder die gezeichneten Tiere in Bewegung bringen und beispielsweise die Maus vor der Katze retten oder den Hund dazu bringen, sich das nasse Fell zu schütteln.

Enthält:
• 10 Bilderrätsel mit Reimen, verteilt auf 20 Seiten
• 35 interaktive Szenen

Unser Fazit

Eine ruhige Bilderbuchgeschichte, die zum gemeinsamen Anschauen motiviert und tolle Gesprächsanlasse schafft.

Die App ist wie ein klassisches Bilderbuch aufgebaut, unterlegt mit kindlich gemalten Bildern. Sie ist einfach gehalten, beinhaltet wenig und sehr klein gesetzten Text in Reimform sowie ausgewählte interaktive Elemente, die zur Geschichte passen und die euer Kind antippen kann. Damit fordert die App aktiv eure Initiative: Wenn ihr nicht über die kurzen Texte hinaus erzählt und Bezüge zum Alltag eures Kindes herstellt, wird euer Kind vermutlich Spaß am Auffinden der Animationen haben, aber darüber hinaus wenig Sprachförderung erfahren. Die geringe Schriftgröße ist nicht dazu geeignet, das Interesse der Kinder an Schriftform zu wecken. Sprachförderung kann allenfalls dann gelingen, wenn die Suchaufgaben am Ende der App gemeinsam mit euch bearbeitet werden.

Hier geht es zur vollständigen Bewertung

Ruhige Atmosphäre
Die Gesamtatmosphäre ist – auch dank der reduzierten Funktionalitäten – ruhig und entschleunigt. Damit eignet sich die App auch gut für jüngere Kinder. Gleiches trifft auf die sehr kindgerechte Gestaltung zu. Fraglich ist, ob der Inhalt die Kinder dazu animiert, die App immer wieder zu nutzen.

Vorlesen leicht gemacht
Gelungen ist die Möglichkeit, zwischen zwei Vorlesestimmen zu wählen: einem Kind und einem Erwachsenen. Wer das nicht möchte, kann die Tonspur ausschalten. So könnt ihr selbst die Geschichte vorlesen oder Erstleserinnen und Erstleser können selbst lesen.

Übersichtliche Navigation
Die verfügbaren Funktionen sind übersichtlich dargestellt, die Navigation ist einfach: Man kann nur vorwärts und zurück „blättern". Somit können kleinere Kinder die App auch eigenständig nutzen. Es besteht allerdings keine Möglichkeit, zwischendurch auf die Settings zuzugreifen, um beispielsweise die Erzählstimme zu ändern oder den Ton auszuschalten.

Hohe Sicherheit
Die App ist sicherheits- und datenschutztechnisch einwandfrei. Für den Preis fällt der Spielspaß wegen des überschaubaren Umfangs an Inhalten und Funktionen recht kurz aus.

Weitere Infos

Anbieter

Rossipotti Medien

Preis ab

2,99 €

Alterseinstufung lt. Anbieter

Ab 2 Jahre

Alterseinstufung lt. Gremium

Ab 2 Jahre

Geprüfte Version

Version 1.0.5, Aktualisiert 2. November 2019

Verfügbar für

Android, iOS

Nutzbar für Version

Android (4.4 oder höher), iOS (11.0 oder neuer)

Kompetenz

Sprechen, Zuhören, Sprachbewusstheit, Wortschatzerweiterung

Thema

Tiere

Die App beinhaltet Werbung

nein

Offline-Nutzbarkeit

ja

Mehrsprachigkeit

nein

Spielermodus

Einzelnutzer