Leichte Sprache

Bewertung

So haben wir getestet

Inhalt

Lernen

Gestaltung

Sicherheit und Kosten

 

Heimsafari: Schatzsuchen für zu Hause

Über die App

Abenteuer im digitalen und analogen Raum

Begebt euch gemeinsam auf Schatzsuche! In drei Abenteuern könnt ihr euren Kinder Rätsel zu besonderen Anlässen wie Geburtstagen oder Freizeiten vorbereiten. Das digitale Format verzahnt sich hier wunderbar mit dem analogen Erlebnis.

Enthält:
• „Abenteuer um die Welt“ mit drei Abenteuern: Der Schatz des ewigen Glücks, der Schatz der Ahnen, das große Weihnachtsabenteuer
• Materialien zum Vorbereiten der Abenteuer (z. B. Aufgabenblätter zum Ausdrucken, Anleitungen)

Mehr über die App Weniger anzeigen

Unser Fazit

Interaktive Abenteuertouren für Kleingruppen

Die App bietet euch interaktive Touren, die euren Kindern durch eine narrative Rahmenhandlung verschiedene Fachthemen näherbringen. Ihr könnt die Abenteuer zu Hause einsetzen, bspw. an Kindergeburtstagen, als Wochenendaktion mit der Familie, in Bibliotheken oder bei Kinder-Freizeitreisen. Wir empfehlen sie nur bedingt für die Schule wegen des erhöhten Aufwands; als Projekt nebenbei sind die Abenteuer nicht geeignet.

Außergewöhnliches Format kombiniert digitales mit analogem Abenteuer
Aktuell bietet die App drei Abenteuer. Es gibt jeweils eine Rahmengeschichte und Aufgabenblätter für sieben Stationen, die ihr an die eigene Umgebung drinnen oder draußen anpassen könnt. Ihr findet hier spannende Ideen für interaktive und digitale Schnitzeljagden in Haus, Garten und am Küchentisch. Dank der App bekommt ihr einfache Unterstützung bei der Gestaltung eines Rätsels/einer Schnitzeljagd. Alleinstellungsmerkmal dieses Formats ist die Verknüpfung des digitalen Angebotes mit dem analogen Spiel. Ihr wählt ein Abenteuer aus, lasst euch die Aufgabenblätter per E-Mail zuschicken oder druckt sie aus und versteckt anschließend die QR-Codes und Rätselblätter im Haus. Die Texte und Informationen werden digital gelesen. Für ein Spiel zu Hause oder im Freien solltet ihr eine Vorbereitungszeit von zehn bis 30 Minuten einplanen. Eine Tour dauert zwischen einer und eineinhalb Stunden und ist damit überschaubar und trotzdem fordernd. Der erfahrungsbasierte Zugang ermöglicht eine tiefergehende Auseinandersetzung mit einem Thema.

Texte werden mit mathematischen Aufgaben verknüpft
Die Texte werden mit mathematischen Aufgaben wie Rechnen, Sudoku oder Geometrie verbunden. Dabei wirken die Rahmenhandlungen sehr stimmig, die Aufgabenblätter vielseitig, durchaus anspruchsvoll – gerade für Siebenjährige – und doch verständlich und gut lösbar. Bei Bedarf könnt ihr auch gestaffelt spielen, um euren Kindern mehr Zeit zu lassen. Der Text dürfte für unser Empfinden etwas größer sein, ist aber vermutlich dafür gedacht, dass Erwachsene ihn vorlesen. Zu Beginn gibt es eine Einleitung in Form eines geschriebenen Textes für euch als Begleitperson. Über das Menü könnt ihr euch das Tutorial erneut ansehen sowie Impressum, Datenschutzerklärung und Lizenzen aufrufen. Eine Anmeldung für den E-Mail-Newsletter ist hier ebenfalls möglich.

Ziel: die eigene Umgebung neu entdecken
Auf seiner Webseite erklärt der Entwickler in einem Video die Idee, die eigene Umgebung wie Haus, Garten oder Park neu zu entdecken. Mit den Rahmengeschichten, die auch Möglichkeiten zur kreativen Erweiterung bieten, gelingt das wunderbar. Ihr könnt zudem Anschlussaktionen mit Escape-Spielen als Brettspiele einplanen oder die Rallyes durch eigene Aufgabenblätter oder eine kreative Ergänzung der Rahmengeschichte erweitern.

Die App ist kostenlos, übersichtlich gestaltet, verständlich aufgebaut und einfach nutzbar. Sie richtet sich in erster Linie an Erwachsene, die eine Rallye für eine Kindergruppe einrichten. Aktuell gibt es drei Touren, was die Inhalte überschaubar macht. Spannend fänden wir hier noch die Möglichkeit, eigene Touren zu erstellen und abzuspeichern. Das Besondere dieser App liegt im Bezug zur eigenen Umgebung, die durch die Fotos der Aufgabenverstecke neu entdeckt werden kann. Wegen des Anspruchs würden wir die Anwendung eher mit etwas älteren Kindern durchspielen.

Hier geht es zur vollständigen Bewertung Weniger anzeigen

Weitere Infos

Anbieter

Johannes Woehler

Preis ab

kostenfrei

Alterseinstufung lt. Anbieter

Ab 7 Jahre

Alterseinstufung lt. Gremium

Ab 7 Jahre

Geprüfte Version

2.0.3 (Android + iOS)

Verfügbar für Gerät

smartphone, tablet

Verfügbar für System

iOS, Android

Nutzbar für Version

Android (5.0 oder höher), iOS (11.0 oder neuer)

Kompetenz

Sprechen, Zuhören, Erzählen, Leseflüssigkeit, Viellesen, Textverständnis, Schreib- und Rechtschreibleistungen, Sprachbewusstheit, Wortschatzerweiterung, MINT-Kompetenzen

Thema

Abenteuer, Alltagsthemen, Freundschaft, Jahreszeiten, Feste und Bräuche, Familie

Sprachen

Deutsch

Mehrsprachigkeit

nein

Die App beinhaltet Werbung

nein

Offline-Nutzbarkeit

ja

Spielermodus

Einzelnutzer

Arbeiten im Medienverbund möglich

nein